Skip to main content

Feuerwehr in Kappeln

Zahlen und Fakten

Die Stadt Kappeln liegt mit im äußersten Nordosten des Landes Schleswig-Holstein an der Ostseeküste und hat etwa 8.500 Einwohner. Die freiwillige Feuerwehr ist hier in den sechs Ortswehren Kappeln-Innenstadt, Ellenberg, Mehlby, Kopperby, Olpenitz und Stutebüll organisiert, die den Brandschutz auf Gemeindeebene sicherstellen und jeweils einen eigenen Einzugsbereich im Stadtgebiet betreuen. Je nach Einsatzgröße und benötigten Einsatzkräften können auch mehrere Ortswehren zusammen oder alle zugleich alarmiert werden.

Einige der Ortswehren verfügen zusätzlich zur standardisierten Ausrüstung über spezielle Werkzeuge und Geräte für besondere Einsatzlagen, zum Beispiel Ölsperren und ein Motorboot in Olpenitz oder ein hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer und Rettungszylindern in Mehlby. Für diese spezielleren Anforderungen erweitert sich für diese Wehren der Einsatzradius über ihren Stadtteil hinaus.

Insgesamt verfügt die Stadt Kappeln über fünf Löschfahrzeuge, drei Tragkraftspritzen-Fahrzeuge, zwei Mannschafts-Transportfahrzeuge sowie über einen Einsatzleitwagen und eine Drehleiter mit Korb. Zusammengenommen sind in allen Ortswehren etwa 160 Feuerwehrfrauen und -männer aktiv; hinzu kommt die Jugendfeuerwehr, die mit Ausrüstung und Schulungsräumen am Gerätehaus der Feuerwehr Mehlby ansässig ist.


Die Ortswehren

Kappeln-Ellenberg

Das Gerätehaus der Feuerwehr Kappeln-Ellenberg liegt am östlichen Rand des Stadtteils, Barbarastraße 1. Hier sind ...

Kappeln-Innenstadt

Das Gerätehaus der Feuerwehr Kappeln-Innenstadt wurde im Jahr 2019 neugebaut und befindet sich in der Gerichtstraße 4. Dort ist ...

Kappeln-Kopperby

Das Gerätehaus der Feuerwehr Kappeln-Kopperby befindet sich im Süden des Stadtgebiets auf Schwansener Seite der Schlei. Umrahmt von ...

Kappeln-Mehlby

Das bis zur Gemeindereform im Jahre 1974 eigenständige Mehlby besteht zum Großteil aus Wohn- und Neubausiedlungen im Westen Kappelns ...

Kappeln-Olpenitz

Das bis 1974 eigenständige Dorf Olpenitz im Osten des Stadtgebietes grenzt direkt an die Schleimündung und die Ostsee. Der im Jahre ...

Kappeln-Stutebüll

Kappelns nördlichster Stadtteil umfasst das Dorf Stutebüll, die an Mehlby grenzenden Wohnsiedlungen von Sandbek sowie die ländlichen Gebiete ...

Wir suchen Verstärkung!

Die sechs Ortswehren im Kappelner Stadtgebiet freuen sich über jedes neue Gesicht. Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuwirken, kannst Du einfach zu unseren Übungsabenden kommen und dir alles unverbindlich anschauen.

Jetzt mitmachen