Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehr Kappeln-Stutebüll

Gegründet 1908

Kappelns nördlichster Stadtteil umfasst das Dorf Stutebüll, die an Mehlby grenzenden Wohnsiedlungen von Sandbek sowie die ländlichen Gebiete um Knüppelberg und Grimsnis. Insgesamt leben hier 560 Menschen.

Stutebülls Gerätehaus befindet sich im Dorfkern, Stutebüll 12. Hier steht ein Tragkraftspritzen-Fahrzeug mit einem Wassertank (TSF-W), das für größere Einsätze in Kappeln und zur Wasserversorgung über lange Strecken mit einer besonders großen Schlauchreserve bestückt ist.

In Stutebüll sind aktuell 34 Kameradinnen und Kameraden aktiv. Übungs- und Dienstabende finden jeden ersten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr statt.

Übungszeiten

Jeder erste Dienstag im Monat um 19:30 Uhr

Gerätehaus

Stutebüll 12
D - 24376 Kappeln

Tel.: 0 172 - 170 92 76
E-Mail: stutebuell@feuerwehr-kappeln.de

Ansprechpartner

Rainer Seehusen
(Ortswehrführer)
Thomas Tramm
(Stellvertretender Ortswehrführer)

Kontakt

Einsätze

Die letzten Einsätze der Ortswehr Stutebüll:

Die Feuerwehren der Stadt Kappeln wurden zu einem brennenden Geräteschuppen alarmiert. Vor Ort konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Ein ausführlicher Einsatzbericht hier.

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Weitere beteiligte Kräfte:

  • Rettungsdienst
  • Polizei

Ein auf die Straße gestürzter Baum wurde durch die Feuerwehr Kappeln-Stutebüll unter Zuhilfenahme einer Landmaschine beseitigt, sodass die Fahrbahn wieder freigegeben werden konnte.

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Die Kappelner Feuerwehren wurden zu einer vermeintlich brennenden Landmaschine alarmiert. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass es sich bei dem gemeldeten Brand um ein kontrolliertes Verbrennen von Gartenabfällen handelte. Der Einsatz für die Feuerwehren konnte somit abgebrochen werden.

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Weitere beteiligte Kräfte:

  • Rettungsdienst
  • Polizei

Neuigkeiten

Der neueste Beitrag über die Ortswehr Stutebüll:

  •   Erstellt von Pressewart Lorenzen    Einsatzberichte

    In der Nacht auf Dienstag, den 09.07.2024 wurden um 2:05 die Kappelner Feuerwehren zu einem brennenden Geräteschuppen in Grimsfeld…

    Weiterlesen

Wir brauchen Verstärkung!

Die sechs Ortswehren im Kappelner Stadtgebiet freuen sich über jedes neue Gesicht. Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuwirken, kannst Du einfach zu unseren Übungsabenden kommen und dir alles unverbindlich anschauen.

Weitere Informationen