Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehr Kappeln-Innenstadt

Gegründet 1879

Das Einsatzgebiet der Innenstadt-Wehr umfasst die Stadtteile Innenstadt, Dothmark und Neukappeln. Unser 2019 neu gebautes Gerätehaus liegt zentral in der Innenstadt und ist der Standort für unsere beiden Einsatzfahrzeuge: Ein LF 10/6 (Gruppenlöschfahrzeug) und unser TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser). Des Weiteren gehört unser Oldtimer "De ole Richard" auch dazu, der an einem anderen Standort untergebracht ist.

Neben unseren Kernaufgaben, die jede Feuerwehr können muss (Brandbekämpfung/einfache Technische Hilfe), ist die Wasserrettung ein Bereich, auf den wir uns spezialisiert haben. Dafür haben wir im Aufbau unseres TSF-W ein SEB1 (schnelles Einsatzboot 1) untergebracht, mit dem wir schnellstmöglich auf dem Wasser Hilfe leisten können.

Aktuell leisten 30 Kameradinnen und Kameraden Ihren Dienst als Einsatzkräfte in der Wehr, weitere 9 Mitglieder in der Verwaltungsabteilung und 7 Kameraden in der Ehrenabteilung. Zusätzlich werden wir durch 4 Kameraden anderer Wehren aktiv in der Tagesverfügbarkeit unterstützt.

Wie man sieht, sind das nur 1% unserer Bewohner, Geschäftsinhaber und Hausbesitzer im Einsatzbereich der Feuerwehr Kappeln-Innenstadt, die als Einsatzkräfte tätig sind. Weitere 1,5% unterstützen uns als fördernde Mitglieder.

Nicht viel oder?

Wir brauchen aktuell 15 neue Mitstreiter und Mitstreiterinnen im Team. Folgende ehrenamtliche Jobs haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

  • Wassertruppmann//frau
  • Schlauchtruppmann/frau
  • Angriffstruppmann/frau
  • Maschinist (kostenneutraler Erwerb der Führerschein Klasse für LKW möglich) 

Oder werde förderndes Mitglied und unterstütze uns finanziell!

Was sind die Voraussetzungen?

  • Dein Wohnort liegt in der Kappeln-Innenstadt, Dothmark oder Neukappeln
  • Du bist 18 – 60 Jahre alt
  • Du bist feuerwehrtauglich

Was bieten wir?

  • kostenlosen Weckdienst zu unterschiedlichsten Tages- und Nachtzeiten
  • keine Bezahlung
  • Spaß am Ehrenamt
  • tolle Menschen im Team
  • spannende Aufgaben für technisch und nicht technisch versierte Menschen
  • Arbeit unter Zeitdruck
  • das unschätzbare Gefühl, einen Menschen als Bestandteil eines mega Teams gerettet zu haben
  • das unschätzbare Gefühl, auch bei/nach belastenden Einsätzen genau dieses Team an Deiner Seite zu wissen – auch um mal zu 😢

Melde Dich einfach bei uns unter innenstadt@feuerwehr-kappeln.de oder komme bei einem Übungsabend vorbei und schau es Dir mal an!

Übungsabende finden an folgenden Tagen statt:

  • Jeder erste Montag im Monat
  • Jeder zweite Dienstag im Monat

Treffen ist immer um 18:45 Uhr und Beginn um 19:00Uhr

Übungszeiten

  • Jeder erste Montag im Monat
  • Jeder zweite Dienstag im Monat

Treffen ist immer um 18:45 Uhr und Beginn um 19:00Uhr

Gerätehaus

Gerichtsstraße 4
D - 24376 Kappeln

Tel.: 0 46 42 - 21 20
E-Mail: innenstadt@feuerwehr-kappeln.de

Ansprechpartner

Björn Frye
(Ortswehrführer)
Susanne Urbschat
(Stellvertretende Ortswehrführerin)

Kontakt

Einsätze

Die letzten Einsätze der Ortswehr Innenstadt:

Die Feuerwehren Kappeln-Innenstadt und Kappeln-Ellenberg wurden zu einer vermeintlichen Explosion auf einem Schiff alarmiert. Ebenfalls wurden die Seenotretter durch das MRCC Bremen alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde jedoch kein Brandereignis festgestellt. Ein Böllerschuss nahe des Hafens gab im Vorweg Anlass zur Alarmierung der Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten somit den Einsatz abbrechen und wieder einrücken.

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Weitere beteiligte Kräfte:

  • Rettungsdienst
  • Polizei
  • Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

Die Feuerwehr Kappeln-Ellenberg wurde mit ihrer Drehleiter zu einer Personenrettung alarmiert. Die Feuerwehr Kappeln-Innenstadt unterstützte den Einsatz.

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Weitere beteiligte Kräfte:

  • Rettungsdienst

Die Feuerwehren Kappeln-Ellenberg und Kappeln-Innenstadt wurden zu einem brennenden Fahrzeug alarmiert. Bereits auf Anfahrt der Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage: Ein PKW stand in Vollbrand nahe eines Wohnhauses, woraufhin sofort ein Löschangriff eingeleitet wurde. Zudem wurden Personen aus dem nahestehenden Haus in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Nach Ablöschen des Fahrzeuges konnte der Einsatz beendet werden.

Ausführlicher Bericht

 

Alarmierte Feuerwehren:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Weitere beteiligte Kräfte:

  • Rettungsdienst
  • Polizei

Neuigkeiten

Der neueste Beitrag über die Ortswehr Innenstadt:

Bildergalerie

Wir brauchen Verstärkung!

Die sechs Ortswehren im Kappelner Stadtgebiet freuen sich über jedes neue Gesicht. Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuwirken, kannst Du einfach zu unseren Übungsabenden kommen und dir alles unverbindlich anschauen.

Weitere Informationen